Loading color scheme

Rückblick

Danke, Herr Professor!

Wenn man nicht schon als Kind weiß, was man einmal werden will und konsequent den Weg zu seinem Traumberuf verfolgt, holt einen diese Frage während der Schulzeit immer wieder ein. Irgendwann kommt der Punkt, an dem Entscheidungen getroffen und Weichen gestellt werden müssen. Ich kann mich an diese Zeit noch genau erinnern und ich war planlos.

Dann kam 1992. Im Zeichenunterricht in der 7. Klasse ist es passiert: Naturstudie von roten Highheels im 80iger Stil, Größe 43. Die sind mir richtig gut gelungen. Mein Professor war begeistert und meinte, ich sollte doch einen künstlerischen Weg einschlagen.

Schließlich machte ich eine Ausbildung in der Werbeakademie WIFI Wien zur Werbefachfrau im visuellen und konzeptionellen Bereich. Dies war 1995 der Startschuss für meine Karriere als Grafikdesignerin. Die ersten Jahre Praxis, Weiterbildungen und Lehrgänge folgten. Nach 7 Jahren im Angestelltenverhältnis wagte ich 2001 den Schritt in die Selbstständigkeit.

#lovemyjob